Share

-mib- Lüdinghausen. Nicht nur der Wein war eine Reise zum Deutschen
Weinstraßen-Marathon für Athleten des Lauftreffs Lüdinghausen am Sonntag
wert. Sie brachten auch zwei Klassensiege mit nach Hause.
Bei nasskaltem Wetter belegte Karl Berndstrotmann in 3:06:34 Stunden Platz
20 in der Gesamtwertung der über 600 Männer, die das Ziel erreichten. Mit
dieser Zeit gewann Berndstrotmann überlegen die Klasse M 55. Ebenfalls auf den
20. Platz kam Silvia Rusche bei den 125 Frauen, die die sehr wellige Strecke zu
Ende brachten. Mit der Endzeit von 3:44:54 Stunden siegte sie in der Altersklasse
W 50. Über die Halbmarathonstrecke gingen die meisten Starter ins Rennen.
Nicole Tempel landete in 1:45:15 auf einem guten 38. Platz unter den 630 Frauen.
Christian Obst erreichte nach 1:54:27 Stunden auf Platz 561 von 1.331 Männern
die Ziellinie.

20120424-154740.jpg

Share

Kommentieren